Konsequent, eigensinnig, freigeistig...

Jörg Döring, freischaffender Künstler, Mitte der 60er im Ruhrgebiet geboren.

Ab Mitte der 90er Jahre ergänzt Döring, neben der bis dato konsequent praktizierten Ölmalerei, sein Werk um die Technik der Serigrafie, die in den folgenden Jahren einen Schwerpunkt des umfangreichen Schaffens bildet. Seit 2010 widmet er sich intensiv der Arbeit an Collagen, die auch als Ergänzung oder Unterbau für Ölmalereien eingesetzt werden. Die Vermengung und Verknüpfung der unterschiedlichen, bildnerischen Disziplinen ist Basis für die kreativen Prozesse, die sich stets neu verbinden und Routine bewusst ausschließen.

Jörg Döring lebt und arbeitet in Meerbusch bei Düsseldorf, sein künstlerisches Werk wurde bisher in über 250 Ausstellungen u. a. in München, Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt, London, Zürich, Luxemburg, Stockholm, Basel, Paris, New Delhi, Los Angeles und Miami gezeigt.